Bundesagentur für Arbeit

Die auch unter dem Namen Arbeitsamt bekannte Bundesagentur  für Arbeit ist die Verwaltungsträgerin der deutschen Arbeitslosenversicherung.
Die Bundesagentur für Arbeit ist für den Arbeitsmarkt in sofern wichtig als das sie Sozialleistungen erbringt. Hierzu gehören Leistungen der Arbeitsvermittlung sowie Arbeitsförderung und finanzielle Entgeltersatzleistungen wie das Arbeitslosengeld.

Die regionalen Dienststellen der Bundesagentur für Arbeit werden als Regionaldirektionen bezeichnet und auf lokaler Ebene unter Agenturen für Arbeit geführt.

Die Bundesagentur für Arbeit hat ihren Hauptsitz in Nürnberg. Insgesamt beschäftigt die Bundesagentur für Arbeit rund 119.497 Mitarbeiter und ist damit die größte Behörde im gesamten Bundesgebiet und damit auch einer der größten Deutschen Arbeitgeber.

Alle Informationen über die Bundesagentur für Arbeit finden Sie auf http://www.arbeitsagentur.de/